Swiss Logistics Award 2023

Bereits zum 28. Mal wird am Mittwoch, 31. Mai 2023 der Swiss Logistics Award vergeben.

Der Swiss Logistics Award ist die bedeutendste nationale Auszeichnung für innovative Leistungen im Supply Chain Management und in der Logistik. Er wird jährlich vergeben und geniesst breite Anerkennung.

Gibt es in Ihrem Unternehmen ein Projekt, das eine echte Innovation darstellt? Arbeiten Sie an einer Prozesslösung, die sich in besonderem Masse am Markt oder an Ihren Kunden orientiert? Dann bewerben Sie sich für den Swiss Logistics Award.

 

Verleihung Swiss Logistics Award 2022

Die Preisverleihung des Swiss Logistics Awards 2022 sowie der Lean & Green Awards 2022 fand am Mittwoch, 8. Juni 2022 im Kursaal in Bern statt.

Der Swiss Logistics Award ist die bedeutendste nationale Auszeichnung für innovative Leistungen im Supply Chain Management und in der Logistik. Er wird jährlich vergeben und geniesst breite Anerkennung. Der Gewinner kann an der Ausschreibung für den European Award for Logistics Excellence teilnehmen.

Vielen Dank an die Patronatspartnerin die Schweizerische Post AG

 

Moderatorin

Mona-Vetsch1.jpg

Mona Vetsch, Fernsehmoderatorin

Mona Vetsch führt uns durch die Verleihung

Durch ihre Radio- und Fernsehmoderation wurde Mona Vetsch eine der bekanntesten Stimmen der Schweiz. Beim Schweizer Fernsehen ist sie als Reporterin und Moderatorin in verschiedenen «Dok»-Formaten zu sehen.

Mit ihrer gewinnbringenden, sympathischen Art und ihrer grossen Erfahrung und Kompetenz wird sie uns durch den Swiss Logistics Award 2022 begleiten.


Präsidentin

Renate Groeger.png

Renate Gröger, Direktorin Immobilien und Betrieb, Mitglied der Spitalleitung Universitätsspital Zürich

Grusswort der Jury-Präsidentin

GS1 Switzerland und die Schweizerische Post zeichnen mit dem Swiss Logistics Award hervorragende Leistungen im Supply Chain Management und in der Logistik aus.


Der Swiss Logistics Award geht an ein Unternehmen für besondere Markt- und kundenorientierte Prozesslösungen, die mit ihrer Realisierung nachweislich einen überdurchschnittlichen Markterfolg eingeleitet haben.


Nach zwei virtuellen Durchführungen freuen wir uns sehr darauf, am Mittwoch, 8. Juni 2022 die Preisverleihung wieder als physischen Event durchzuführen.


Partner

Dieter Bambauer.png

Dr. Dieter Bambauer, Member of the Executive Board of Logistics Services, CEO FreightLogistics, Die Schweizerische Post

Grusswort des Partners

Als Patronatspartnerin des Swiss Logistics Award nutzt die Schweizerische Post ihre Präsenz als Logistikerin und ihre Verankerung in der Schweiz dazu, aussergewöhnliche logistische Leistungen ins Scheinwerferlicht zu rücken, die das tägliche Leben vereinfachen, aber oft im Hintergrund ablaufen.

Der Swiss Logistics Award präsentiert diese Leistungen mit Stolz und macht sie erlebbar - genau diesen Geist unterstützt die Schweizerische Post.

Die Jury

Die Auswahl und Verleihung des 28. Swiss Logistics Award führt die vom Vorstand GS1 Switzerland berufene, sachverständige und neutrale Jury durch.

Mit freundlicher Unterstützung unserer Patronatspartnerin

 
GS1 is a registered trademark of GS1 Switzerland. All contents copyright © GS1 Switzerland 2021
GS1 Switzerland verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu